30 / 09 / 2019

Startup – eine Führung wie nach einem Investor zu suchen

 

Wenn man ein Startup gründen möchte, muss man zunächst ein gutes Konzept für ein bestimmtes Produkt haben, das innovativ, kreativ und interessant ist, um es auf den Markt zu bringen. Anschließend werden Tests bei potenziellen Kunden durchgeführt. Wenn diese die Prüfung bestehen, kann man mit der Arbeit beginnen und nach einem Investor suchen, wenn wir ihn benötigen.

Wie Geld zu bekommen?

Wenn wir nicht über eigene Mittel verfügen oder wenn diese nicht ausreichen, können wir einige Lösungen ausprobieren, die sicherlich eine großartige Möglichkeit sind, um an Ihrem eigenen Geschäft zu arbeiten. Eine der Optionen ist bestimmt ein Zuschuss aus der Europäischen Union, andere Gründerzentren und eine weitere Unterstützung durch Investoren. Jeder kann darauf wetten, was ihm gefällt und was am besten ihm passt. Das Venture Capital, das neben Bargeld auch angemessene Unterstützung bietet, sein Wissen und seine Erfahrung weitergibt, ist bereit, auch die verrücktesten Ideen umzusetzen. Der einzige Nachteil ist, dass man mit einem Teil von Aktien rechnen muss. Soll ich einen Investor suchen? Man muss damit rechnen, dass es sich nicht um einen Sponsor handelt, sondern um eine Person, die helfen und damit verdienen will.

 

Wie einen Investor zu finden? Wie einen Partner zu finden?

Wenn wir eine Idee haben, es aber an Geld fehlt, ist es definitiv eine beste Idee, die richtige Lösung zu verwenden. Suchen Sie einen Partner? Interessieren Sie sich für einen guten Investor? Es empfiehlt sich, unter anderem folgende Vorschläge zu verwenden: Investmentfonds, Netzwerke von Business Angels, lokale Mitbegründer, Internet Service, Crowdfunding-Service, Zuschüsse und Wettbewerbe sowie Blogs, in denen potenzielle Partner gefunden werden, aus den Möglichkeiten, die uns Soziale Media heute eröffnet, oder aus Branchenkonferenzen, die es uns ermöglichen, auf dem Markt zu erscheinen, bevor wir anfangen, auf eine gute Weise zu handeln.

 

Welche Startups sind am beliebtesten?

 

Es ist bekannt, dass der Investor darauf setzt, was das größte Potenzial hat. Dies ist die verständlichste Entscheidung. Bitcoin-bezogene Projekte funktionieren am besten, dann Ideen in Bezug auf Fotos, dann mit Lagern, die die Speicherung aller möglichen Dinge ermöglichen. Wenn wir eine Idee für etwas Interessantes haben, müssen wir immer noch jemanden überzeugen, der nach einer Investition in etwas sucht, das eine Chance hat, sich zu entwickeln. Wir brauchen bestimmte Informationen, Statistiken, notwendige Zahlen. Je besser unser Geschäftsplan vorbereitet ist, desto größer ist die Chance, dass das Interesse des Investors geweckt wird.

 

Natürlich können wir den ersten Investor, den wir getroffen haben, nicht sofort überzeugen. Das ist verständlich. Man muss jedoch nicht aufgeben. Wenn nicht dieser Investor, dann vielleicht der nächste oder noch der nächste. Eine Liste der Investoren gibt uns eine Möglichkeit, diejenigen zu erreichen, die an unserem Projekt interessiert sind und Potenzial darin sehen. Manchmal braucht es viel Arbeit, um etwas zu entwickeln, aber je mehr wir wollen und entschlossen sind, desto größer ist die Chance, dass wir erreichen, was wir wollen.

 

alle Artikel