Veröffentlicht: 01:17, 07.02.2020Nummer der Anzeige: 1122

Dokumentarfilm Produktion über den geheimnisvollen Rohstoff Kohle

Essen, Deutschland

Was ist Ihre Idee / Geschäft und an wen ist gerichtet?

Mein Name ist Stefan Riedel, ich bin seit 15 Jahren freiberuflicher Drehbuchautor und Regisseur und aktuell arbeite ich einen Dokumentarfilm über den geheimnisvollen Rohstoff Kohle! Wir möchten die Zuschauer mit dieser Doku auf eine Reise durch die verschiedenen Fassetten dieses einzigartigen Rohstoffes mitnehmen und aufzeigen, dass Kohle eben nicht nur Kohle ist, sondern welche Industriezweige und Menschen noch mit an dieser "Kohle-Industriekette" hängen, welche anderen Bestandteile Kohle noch enthält und wofür diese gebraucht werden! - Am besten beschreibt unser Imagefilm den Kern unserer Doku: http://der-letzte-macht-das-schachtlicht-aus.de/imagefilm

Wie soll die Idee / das Geschäft verdienen?

Wenn der Film abgedreht ist, was in ca. 2 Jahren der Fall sein wird, möchten wir die Premiere in Essen in der Lichtburg durchführen und den Film dann an einen Doku - Sender verkaufen und Ihn auf Blueray herausbringen! Geschätze Verkaufserlöse: 500.000,00 Euro!

Auf welcher Phase befindet sich die Idee / das Geschäft derzeit?

Das Projekt ist bereits angelaufen, mein Team und ich haben bereits 2018 und 2019 die Standortbegehung durchgeführt, also die Orte aufgesucht, an denen gedreht werden soll. Testdrehs wurden auch bereits durchgeführt, aber es fehlt noch an höherwertigem Equipment, da wir in 4K produzieren möchten, weil es ja auch im Kino gezeigt werden soll und da reicht HD nicht und die Luftaufnahmen per Filmhubschrauber umsetzen möchten, was alleine schon bei über 25.000,00 Euro liegt und die wir auch nur im Sommer abdrehen können! Sobald wir das benötigte Kapital haben, können wir das 4K Equipment kaufen, in den Firmen drehen, im Sommer die Luftaufnahmen umsetzen, zum Ende des Jahres die Aufnahmen sichten und 2021 dann alles zusammen schneiden und vertonen, so dass der Film Ende 2021 verkauft werden kann!

Was brauchen Sie?

Wie benötogen einen Geldgeber/Investor, der unser gesamtes Projekt übernimmt und uns Geldmittel in Höhe von 500.000,00 Euro zur Verfügung stellt und das über einen Zeitraum von mindestens 2 Jahren, besser jedoch wären 3 Jahre, um Spielraum zu haben, falls sich Drehtermine verschieben, das Wetter nicht immer mitspielt oder Ähnliches!

Sende eine Nachricht

Sie müssen sich einloggen, um eine Nachricht zu senden.

Einloggen